s-track sports: Der universell einsetzbare Begleiter für mehr Sicherheit bei deinen Reisen und Abenteuern

Ortung

Tracking

Kommunikation im Notfall

Hilfe per Knopfdruck zum exakten Standpunkt

Geofencing

Diebstahlschutz

Routenauswertung

Mit dem s-track System hat man einen Helfer in jeglichen Notfallsituationen und schützt sein Fortbewegungsmittel oder anderes Hab und Gut vor Diebstahl, Einbruch und Vandalismus.

Egal ob du zu Fuß unterwegs bist, mit dem Bike querfeldein oder auf Asphalt deine Runden drehst, die Freiheit in der Luft erlebst, wilde Gewässer unsicher machst oder die Natur hoch zu Ross erkundest. Das s-track sports Ortungsmodul gibt dir ein sicheres Gefühl, nicht allein zu sein.

Dein Wegstreckenverlauf wird in beliebig einstellbaren Zeitintervallen an autorisierte Handys oder an das Trackingportal übertragen und dort visualisiert. So ist eine Nachverfolgung der Strecke bzw. eine genaue Standortermittlung in Notfällen zeitnah möglich.

Über eine SOS-Alarmfunktion aktiviert du deine momentane Positionsübertragung an bis zu 3 authorisierte Personen per SMS und rufst die hinterlegten Nummern an. Eine Zwei-Wege-Sprachkommunikation ist nun möglich.

Desweiteren bietet das System verschiedene Alarmfunktionen bei Verlassen des Standortes sowie beim Überschreiten vordefinierter Zäune und Geschwindigkeiten. Liegt die Akkuleistung bei 20% erhält man automatisch einen Batteriealarm.

Der mobile Mini-Sensor lässt sich einfach über eine App oder über ein Webportal steuern. Die App bietet perfekte Information auf einen Blick und eine einfache Bedienung: Welche Alarm-Funktionen habe ich aktiviert? Habe ich einen Zaun eingerichtet? Finden unautorisierte Bewegungen statt? Bin ich online vernetzt? Kann meine Aktivität von Freunden und Familie verfolgt werden?

Für die Nutzung des s-track sports benötigt man eine Micro SIM Karte. Auch eine Prepaid-Karte ist möglich, da Kosten nur bei entsprechender Nutzung des Gerätes (z.B. Positionsabfrage) entstehen.